Wenn Maschinen für den optimierten Einsatz konstruiert werden

 

Konstruktion


FEM im Überblick

Das leistet FEM für Ihre Projekte:Bereits in der Planungsphase ermittelt fre-e-tec das Verhalten unter realen Einsatzbedingungenund optimiert das Verhalten der Konstruktion im dynamischen und thermischen Spannungsfeld.

  • Beurteilung, Auswertung und Optimierung des statischen und dynamischen strukturmechanischen Verhaltens von Konstruktionen in realer Umgebung (Statik-, Modal-, Vorspannungs-, Beul- und Schwingungsanalysen mit animierter Darstellung, Ermittlung der Ermüdungsfestigkeit des Konstruktionsmodells, Lösung von Kontaktstellenproblemen)
  • Ermittlung des Wärmeverhaltens von Bauteilen und Baugruppen bei Einwirkung von Wärmelasten und/oder vorgegebenen Temperaturen (stationäre oder transiente Wärmeanalysen, Darstellung des Wärmeübergangs innerhalb der Baugruppe)
  • Optimierungskonstruktion zur Einhaltung kritischer oder zulässiger Parameter

Bevor Maschinen und Komponenten hergestellt werden, prüft fre-e-tec bereits in der Entwicklungsphase deren Verhalten unter realen Einsatzbedingungen.

Mit Hilfe der Finite-Elemente-Berechnung (FEM) optimieren wir somit Konstruktionseigenschaften im statischen, dynamischen und thermischen Spannungsfeld.

Das bedeutet:
Ihre Produkte werden für maximale Kräfte und höchste Anforderungen pro-optimiert!

 

FEM von fre-e-tec heißt:

Budget- und materialschonende Erarbeitung von Entwicklungsprojekten bis hin zur Serienreife.

 

Als Spezialisten auf vielen Gebieten der FEM und Konstruktion ist eine Beauftragung
von fre-e-tec für Ihr Unternehmen daher nur mit Vorteilen verbunden!

Kombinieren Sie mit fre-e-tec diese Vorteile aus professioneller Konstruktion für den Maschinenbau und der Finite-Elemente-Berechnung!

 

Gerne beraten wir Sie umfassend – auch bei Ihnen vor Ort.

Rufen Sie uns dafür jetzt an: 0 41 63 / 86 75 00

 

Projekt-Kontakt